Potsdamer Forum

Das Potsdamer Forum ist eine einmal pro Jahr stattfinde Veranstaltung, die sich an Führungskräfte in Kommunal-, Landes- und Bundesverwaltungen sowie Körperschaften des öffentlichen Rechts richtet. Dazu zählen auch Personalräte in der Freistellung.

Das Forum dient dem Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gewerkschaften zur gesellschaftlichen Rolle des öffentlichen Dienstes und dessen Funktionalität.

Diese Veranstaltungsreihe bietet die Chance, Kenntnisse und Erfahrungen auf den neuesten Stand zu bringen und Ideen sowie Ratschläge für die eigene Arbeit in Ihrer Verwaltung oder Ihrem Betrieb mitzunehmen!

Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Potsdamer Forum, finden Sie unter unseren FAQ.

Kooperationspartner

ver.di Kampagnen